Kinderchor Mitarbeiter.jpg3 Kinderchor_Gruppenbild.jpgGruppenbild_Kinderchor_02.jpg

Kindermusical "Der kleine Tag"

Musical "Der kleine Tag" im BGH EbsdorfEndlich war es soweit. Seit August 2013 hatten wir nur ein Ziel: Unser Kindermusical "Der kleine Tag" aufzuführen. Dieses Musical von Rolf Zuckowski besteht aus mehreren Kinderliedern mit Theaterszenen und schildert die Reise des kleines Tages zur Erde und seine wundervollen Erlebnisse. Jedes dieser Lichtwesen hat nur einmal in seinem Leben die Chance für einen Tag auf die Erde zu kommen. Nach der Rückkehr ins Himmelreich werden die Tag nach ihrer Wichtigkeit geordnet. Also wollte auch der kleine Tag ein ganz besonderer werden.

Am Freitag den 18.07.2014 hatten wir mit einigen fleißigen Helfern das Ebsdorfer Bürgerhaus in ein Himmelszelt verwandelt. Samstagmorgen 10:00 Uhr war dann unsere Generalprobe. Die Aufregung stand den Kindern ins Gesicht geschrieben. Mit großer Spannung und viel Spaß übten wir ein letzes Mal die Lieder und Theaterszenen. Dabei ging das ein oder andere schief, wie es bei einer Generalprobe ja sein muss.

Endlich 14:00 Uhr dann der Startschuß. Nach der Rede von Jürgen Grün als Vorstand des MGV Ebsdorfs gab Heidi Engmann nochmal einen Jahresrückblick und versuchte den Mamma's und Papa's die Stimmung des Chores in den Kinderchorstunden nahezubringen. Sie beschrieb den Chor als Quatschköpfe, wilder Haufen, riesige Familie und Kummerkasten in Einem, weil die Kinder nicht nur zum Singen kommen, sondern auch mal Kinder sein dürfen - ohne Leistungsdruck.

Dann war es endlich soweit und wir begannen mit Freude vollem Stimmeinsatz das Musical. Alle Aufregund war verschwunden, als unsere Dirigentin Silva Kutsch den Chor gekonnt durch das Musical führte. Nach den ersten Tönen war das Publikum gefesselt und ging richtig mit. Bei dem Einen oder Anderen standen sogar Tränen in den Augen. Für unser Musical trauten sich einige Kinder als Solisten und Schauspieler aufzutreten. Gut 60 Minuten entführten wir das Publikum in das wundervolle Sternenreich.

Bei großer Hitze im Bürgerhaus waren alle Kinder Am Ende der Vorstellung sichtlich erleichtert. Donnernder Applaus war der Lohn für die Stars des Tages. und sie wurden erst nach einer Zugabe wirklich entlassen. Das Projekt Kinderchor wird ganz sicher weitergehen.

Joomla templates by a4joomla