Gruppenbild_Projektchor_01.jpgGruppenbild_Projektchor_02.jpgGruppenbild_Projektchor_03.jpg

2017 Erste Mitsingparty für alle

„Gemeinsam singen, gemeinsam Spaß haben“ war das Motto der ersten Veranstaltung unter Federführung des neuen ersten Vorsitzenden Samuel Wagner.

 

Und mit diesem Slogan wurde seitens des MGV und der Neuen Töne am 8. April 2017 zur 1. „Mitsingparty für alle“ ins Bürgerhaus eingeladen.
Mitsingen sollten alle Gäste; egal ob klein, groß, jung oder alt. Jeder Musikgeschmack sollte abgedeckt werden. Notenkenntnisse waren nicht erforderlich, lediglich Spaß am Singen.

Und so war es dann auch. Auf den aufgestellten Stehtischen fanden die Gäste eine Liste mit einer Auswahl von 83 Liedern aus jeder Musikrichtung. Hiervon konnten Liedwünsche abgegeben werden.

 

Kein Gast braucht Noten oder Liedtexte….

„DJ Simon“ sorgte mit seinem Computer und der entsprechenden Technik dafür, dass der Text auf der dafür vorgesehenen Leinwand erschien. Eine neu zusammengewürfelte Band bestehend aus den aktiven Sängern Rainer + Jonathan Bier, Fritjof Kaiser, Jens Schünemann, Samy Wagner und Petra Weiß, (Gitarre, Geige, Percussion) machte die dazugehörige Musik, so daß alle Singwilligen nur noch lauthals einstimmen brauchten.

Bis um halb zwölf spielte die Band querbeet alles was gewünscht wurde. Es waren dies deutschsprachige Lieder wie z.B.: „Aber bitte mit Sahne“, Alt wie ein Baum“, „Griechischer Wein“, „Hey Pippi Langstrumpf“, „Das Lied der Schlümpfe“, „Hessenland, Du bist mein Heimatland“, „Von den Bergen rauscht ein Wasser“. Aber auch Internationale Rock-, Poplieder wie z.B.: „Summer of 69“, „Wind of Change“ „Proud Mary“, „The Sound of Silence“ u.v.a.m..

Wer danach noch gut auf den Beinen war, konnte – wie geschehen – auch noch das Tanzbein schwingen. Auch wurde zur Geisterstunde noch ein Geburtstagsständchen angestimmt.

Offenbar konnten sich die eingeladenen Bürger Ebsdorfs und darüber hinaus nur schlecht vorstellen, was sie an diesem Abend erwartet. So fanden leider nur etwa 80 Musikfreunde den Weg ins Bürgerhaus; wenig, bedenkt man, wieviele Besucher sonst die Veranstaltungen des MGV aufsuchen. Aber diejenigen, die da waren, hatten sicht- und hörbar Spaß und es bleibt zu hoffen, dass es eine Wiederholung gibt.

 

________________________________________

 

Joomla templates by a4joomla